Karo erklärt die Welt (und scheitert): Das Ding mit den Ringeln Fester Hintergrund - Hintergrundbild fixiert
Freitag, 11. Dezember 2009
Happiness #2


... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 10. Dezember 2009
Konichiwa Bitches!



... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 9. Mai 2009
Das Ding mit den Ringeln wird Chefredakteur und hat was Schönes entdeckt



Karamel - Desaster


Kontrolle ist eine seltsame Sache. Irgendwie ist es mit zwei Herzen an Stelle der Arme eine andere Welt, aber wenn man seine Arme mal zurück hat, kann das auch kein schlechtes Gefühl sein. Aber, da ist immer ein Aber, Aberkadaber. Kann man wohl nichts machen als abwarten, wahrscheinlich.

Ansonsten werde ich sozusagen von on3radio gekapert, denn ich muss für die 'nen Blog schreiben. Hm, etwas redundant, denn das hier ist ja sowas wie ein Blog, aber na gut. Die Adresse werde ich dann bekannt geben, sobald mir was G'scheit's eingefallen ist, das man lieber dort als hier bloggen sollte. Pitz Patz.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 7. Mai 2009
Das Ding mit den Ringeln trägt sein Herz nicht nur auf der Zunge
Schade, ich bin krank und muss zum ersten Mal deswegen Konzerte absagen, aber hey, das Gute ist, dass ich mal wieder dazu kam, etwas zu zeichnen. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere daran, dass das Ding mit den Ringeln einmal das Problem hatte, dass sein Herz an Stelle des linken Armes weilte...



... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 9. Dezember 2008
It's only art, don't panic! Well, it's supposed to be art...


TVOTR - Young Liars

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 6. Dezember 2008
Return of the Ding mit den Ringeln


Against the Vergessen: Radiohead - No Surprises

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 4. September 2008
7 Variations of...



Hun|ger, der; -s [mhd. hunger, ahd. hungar, eigtl. = brennendes Gefühl (von Hunger, Durst)]: 1. a) [unangenehmes] Gefühl in der Magengegend, das durch das Bedürfnis nach Nahrung hervorgerufen wird; Verlangen, etw. zu essen: großer, tüchtiger H.; ihn plagt der H.; H. haben, leiden, verspüren; er hatte H. wie ein Bär, Wolf; seinen H. [mit etw.] notdürftig stillen; an/vor H., (geh.:) -s sterben (verhungern); der H. treibts rein, hinein (ugs. scherzh.; weil man Hunger hat, isst man eben etwas, was einem eigentlich gar nicht schmeckt); Spr H. ist der beste Koch (dem Hungrigen schmeckt auch weniger gutes Essen); *guten H.! (ugs.; vgl. Appetit)

The Hunger: (schrecklich schlechter) Film von 1983 mit Catherine Deneuve, Susan Sarandon und David Bowie als Vampire. Kann man sich durchaus gerne in voller Länge anschauen, wenn man seinem Schmerzzentrum mal so richtig was gönnen möchte.


Bauhaus - Anfangssequenz The Hunger (Bela Lugosi's Dead)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 3. September 2008
7 Variations of...


Viel zu selten, aber manchmal schon, werden mir schöne Dinge empfohlen. So zum Beispiel Shearwater.

Guterweise kann man sich auf der Homepage der Plattenfirma 6 kostenlose mp3s runterladen. Das solltet ihr auch tun, also hier der Link: http://www.misrarecords.com/shearwater.php

Und hier noch ein Live-Video vom besten Song:

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 1. September 2008
7 Variations of...


Was man findet, wenn man in Würzburg eine Wohnung sucht:



Schaut es euch selbst an auf: wuewowas.de

... link (7 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 26. Juni 2008
Visions of grandeur and boredome



Danke für den schönen Videotipp an Ally at fifteen mintes older.


i am kloot - proof

... link (6 Kommentare)   ... comment